Skip to main content

Keylogger für Android: Whatsapp ohne Root mitlesen

keylogger android whatsapp

Mit dem Tool, das im Volksmund oft Keylogger genannt wird, kann man auf Android alle Text-Daten inkl. Nachrichten bei WhatsApp oder jedem anderen IM mitlesen. Keylogger gibt es als Hardware (PCs) und Software (Handys, PCs). Verbreiteter sind natürlich Keylogger als Software, weil sie sich automatisch im Zielgerät verbergen und dort die Tastatureingaben unsichtbar mitschneiden.

Android Keylogger gehören zur sog. Software zur Handy Spionage. Die besten Entwickler der Software zur Tastaturüberwachung sind solche Firmen wie mSpy, Spyera und Flexispy. Jedes dieser Unternehmen bietet Kontrolle über Instant Messenger an, wie Überwachung der Nachrichten bei WhatsApp, Viber, Facebook, Skype, Line, Snapchat etc. Aber alle machen das auf eigene Art und Weise.

In folgendem Artikel erzähle ich euch über versteckte Seiten der Software zum Mitlesen der Nachrichten am Beispiel von WhatsApp – ohne Root!

Mit Keylogger Nachrichten bei WhatsApp Mitlesen. Wie es funktioniert

Ein bisschen Theorie. Um unsere Gedanken in geschriebene Worte zu transformieren und sie als Nachrichten an Bekannte, Freunde, Kinder zu senden, verwenden wir eine digitale Tastatur auf dem Handy-Bildschirm. Alle machen das – ohne Ausnahme. Die Firmen, die sich auf Mitlesen bei WhatsApp und anderen IM spezialisieren, nutzen das als eine Lücke aus. Aber nicht nur Keylogger überwachen Handytastatur – viele Apps, die man von offiziellen Play Store oder App Store runterlädt, können das auch machen. Sie sammeln alle eingegebenen Texte und senden sie an Entwickler, damit sie eure Texteingaben „untersuchen“. Im Prinzip kann jede Tastatur ein Spion sein (insbesondere auf Android!) – davor gibt es keinen Schutz.

Aber für uns ist das die gute Nachricht. Keylogger ist eine ziemlich neue Funktion auf dem Markt und nicht viele Schutz-Apps können verstehen, dass die Handytastatur ausgespäht wird. Auf mobilen Geräten ist Keylogger im Grunde genommen eine zusätzlich installierte Tastatur, die wie eine ganz normale aussieht. Um Keylogger zu aktivieren, muss man a) Keylogger downloaden, b) installieren und c) ein paar kleine Schritte in Android-Einstellungen ändern. Unter Sprache und Eingabe muss man die Keylogger statt normaler Tastatur aktivieren. Nachdem die standardmäßige Tastatur geändert wird, werden alle über die Keylogger-Tastatur eingegebenen Wörter überwacht bzw. mitgelesen und an das Online-Konto geschickt.

Keylogger werden dem nützlich sein, der keine Zeit hat (oder Möglichkeit), den Root-Zugang im überwachten Android-Smartphone zu erhalten. Es kann auch so sein, dass euer Ziel-Handy unrootbar ist, wie die meisten Handys von Huawei. Ich nehme an, dass der, der schon versucht hat, Sony oder HTC zu rooten, uns ziemlich gut verstehen muss. Auch der, der sich in technische Details nicht vertiefen möchte, muss solche Hacken-Weise z.b bei WhatsApp ohne Root attraktiv finden.

Bester Keylogger zum Mitlesen bei Whatsapp ohne Root

Nun bisschen darüber, wie das geht, dass man fremde Nachrichten und Texte mitlesen kann. Zuallererst müsst ihr die Software auswählen, die dabei behilflich sein wird, euer Überwachungsziel zu erreichen. Wir können euch ein paar Tipps geben, welche App ihr beachten sollt. Wenn euch solche Nachrichten-Austauschdienste wie WhatsApp oder Facebook am wichtigsten sind, bestellt ohne Zweifel mSpy. Diese App hat einen ziemlich fairen Preis. So sieht das mSpy Konto in der Keylogger-Rubrik aus:

mSpy Home [de]

Bei der Überwachung eines Mannes / einer Frau will vermutlich jeder Partner auch Telefon-Gespräche (auch in Echtzeit) mitschbeiden. Für solches Ziel eignet sich am besten Flexispy. Die App ist nicht ganz billig, aber Funktionen und Apps, die man damit überwachen kann, werden jedem ausreichend sein. Einziger Nachteil dieser App besteht darin, dass sie einen nicht vollwertigen Keylogger hat – man kann die Handy-Tastatur nicht überwachen, sondern überwacht Flexispy die Passwörter aller installierten Apps im Handy. Alle möglichen Passwörter, die auf dem Ziel-Handy eingegeben werden, werden abfangen. Diese Funktion heißt Keyword-Knacker. Diese Funktion wird dem interessant sein, der Passwörter von Facebook, E-Mail-Konten etc. wissen will.

KL Fxl

Flexispy Home [de]

Dritter Anbieter – Spyera – hat den Keylogger nur für iPhones und Blackberry.

Keylogger auf Android aktivieren

Nun eigentlich zur Keylogger-Einstellung am Beispiel von mSpy. Nachdem wir das Überwachungsprogramm bezahlen und es installieren, müssen wir Einstellungen auf dem Ziel-Smartphone öffnen. Dort drückt auf Sprache und Eingabe -> Standard-Tastatur:

Keylogger Einstellen ohne RootNoch ein Video dazu:

Achtung! Die Standard-Tastatur wird zusammen mit mSpy-App installiert! In eurem Handy werdet ihr sie nicht finden!

Danach öffnet im Handy SMS-Nachrichten, klickt auf Neue SMS erstellen, sobald normale Tastatur auf dem Bildschirm erscheint, öffnet den Dropdown Vorhang, um die Tastatur-Ersetzung zu bestätigen.

Das war’s, eigentlich. Jetzt werden alle Wörter, die im Handy eingegeben werden, über unser Spionage-Programm abgefahren, gespeichert und an eure Account-Seite geschickt. Diese Informationen könnt ihr später in Konto sogar vom eigenen Handy aus analysieren.

Um das oben Geschriebene zusammenzufassen, wollten wir folgendes betonen: Keylogger auf Android ist natürlich kein perfektes Tool zum Nachrichten-Mitlesen bei WhatsApp, Facebook, Line, Viber und anderen Messenger ohne Root. Nicht perfektes, weil nur eine Partei auf solche Weise überwacht wird. Man kann die Antworten (Nachrichten anderer Person im Chats) nicht mitlesen. Es ist doch besser als nichts. Wenn man dringend Whatsapp Nachrichten auf Android mitlesen will, hat keine Zeit, um das Handy zu rooten, ist der Keylogger vermutlich ein temporales Ding Mitlesen der Nachrichten ohne Root.

Tipp! Wenn ihr einfach nicht wisst, was für Root erforderlich ist, kann sowie mSpy als auch Flexispy euer Ziel-Handy über ein Fernsteuerungsprogramm (wie TeamViewer) rooten. Bei mSpy heißt dieser Support mAssistance; bei Flexispy White Gloves. Diese Produkte kann man direkt am Kauf in den Warenkorb hinzufügen:

handy ohne root hackenStellt eure Fragen unten, wenn etwas nicht beantwortet ist.

Keylogger jetzt laden!

Björn

Hallo und willkommen bei verliermeinnicht.com! Ich heiße Björn und das ist mein Weblog für Rezensionen und Bewertungen bester Handy Spionage Apps & Spion-Software für Computer-Überwachung! Ich entdeckte die Überwachungssoftware vor etwa 3 Jahren und war mit einigen der ersten Spion-Programme, die [...] Weiterlesen

15 Gedanken zu „Keylogger für Android: Whatsapp ohne Root mitlesen

  1. Hallo Björn,
    Ich habe in der Hektik vergessen das handy zu rooten aber der debugging aktiviert. Kann mspy das rooten auch übernehmen ohne das ich das handy in die Hand nehme. Bin in so Sachen einfach ne null.

    1. Hallo Peter!
      Der Deinstallationsvorgang hängt von der App ab. Um mehr zu erfahren, besuche den Hilfe-Bereich des Kontos oder wende Dich an den Support der App an.
      LG

  2. Hallo Björn !
    Nur kurz zur Sache ! Ich war jetzt 9 Jahre in einer Beziehung ! Von heute auf morgen hat sie gesagt sie will nicht mehr und muss alleine sein ! Aber ich glaube das es nicht der Grund ist ! Und bin leider seit 3 Wochen völlig von der rolle und weis nicht mehr weiter ! Ich habe nur eine frage ob ich mich mit meinem I-Phon 5 unbemerkt in ihr Handy glaube Samsung aber nicht 6 kein teures! bei Whats-App einloggen kann ohne das es sie merkt ? Und wenn ja wie ? Bin kein Pc Spezialist leider !
    DANKE Lg !!

    1. Hallo Manfred!
      Du kannst dich bei ihrem WhatsApp auf deinem iPhone über mSpy einloggen und alles mitlesen. Du musst allerdings mSpy im Voraus auf ihrem Samsung installieren. Nur so geht das.
      LG

  3. Gibt es ein Programm mit dem ich bei Android kein Apple installieren muss . Oder es ausw der Ferne gehen würde ohne das Handy anzufassen??

    1. Hallo Jan!
      Für Android muss man unbedingt den physischen Zugriff haben. Entfernt kann man diese Software nur am iPhone laden. Anders geht das nicht.
      LG

  4. Hallo,
    Frage zu mspy
    Kann ein Sony Xperia ferngesteuert gerootet werden?
    Muss ein jailbrake gemacht werden wenn ja geht das auch ferngesteuert?

    Ist diese Fernsteuerung sichtbar und wann wird dieses ausgeführt weil da sollte man ja vor Ort sein.
    Danke im voraus
    Gruß Roland

    1. Hallo Roland!
      Jailbreak ist nur für iPhones, also in Deinem Fall sprechen wir vom Rooten. Dies erfordert den physischen Zugriff aufs Gerät. Keine Ausnahme wäre hier möglich. Wenn Du den zusätzlichen Support bei mSpy (mAssistance) buchst – können ihre Fachleute Dein Zielhandy entfernt rooten (entfernt ihrerseits – Du musst jedoch das Zielgerät für diesen Prozess dabei haben). Nachdem das Handy gerootet wird, werden alle Spuren versteckt und das Handy wird wie zuvor sein.
      LG

  5. wie kann ich so was auf dem handi von meinem mann instalieren wenn ich nicht rankomme er hat es immer aus und die pin nr weis ich nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.